Dekollete

Dieses Dekollete

tut dem Auge weh

wie ein Schlauch

reicht es bis zum Bauch

wir sehen viele Haare

das ist nicht das Wahre

viel dreckiger Schmutz

ist der beste Schutz.

für uns Männer

und alle Frauen-Kenner

beim Mode-Macher

ist es der letzte Kracher:

das Oberhemd

geht jetzt fremd

nicht Knöpfe und Reißverschluß

sorgt für den Zusammenschluß

der Stoffteile

es sind kleine Seile

so sieht man Muskeln, Fett und Warzen

der Anblick tut sehr knarzen.

 

 

Dürfen mÄnner ein Dekollete tragen? Dies war vor wenigen Tagen Thema einer Diskussionssendung im Fernsehene. Angesichts des Krawalls, der dort ausgebrochen ist, wird es wieder deutlich, wie unterschiedlich die Geschmäcker hinsichtlich der Herrenbekleidung sind.

Das Kdekollete ist eigentlich ein Bestandteil der Frauenbekleidung. Es enthüllt den weiblichen Vorderteil zwischen Hals und Brust und hat so eine erotische Komponente.

Männer, die ihre Brust zeigen, um Frauen anzubaggern? Geht das? Funktioniert das? „Nein,“ behauptet die eine Fraktion. „Man sieht Brustbehaarung und Bierbäuche. Das ist nicht nur unsittlich und unanständig, sondern auch häßlich. Bestenfalls armfreie T-Hemden sind erlaubt.“

„Wir leben in Zeiten der Emanzipation,“ hält die Gegenseite dagegen. „Warum soll eigentlich nur immer Frauen alles erlaubt sein? Auch wir Männer wollen unsere schönen Teile zeigen können. Es muß also erlaubt sein, unsere Vorderseite unverhüllt zu zeigen.

Anfangs sahen die Auseinandersetzungen wie eine Schlammschlacht aus – Modebewußte gegen Traditionalisten. Da sich am Ende jedoch kein eindeutiger Sieger feststellen ließ, einigten sich die Kontrahenden darauf, zu einem Herrenausstatter zu gehen.

„Was wollen Sie? Ein Oberhemd mit Dekollete? Aber ich bitte Sie – welcher seriöse Herrenausstatter hat soetwas?“

Auch der Besuch bei einem Herrenschneider erschien wenig erfolgversprechend. „Hauen Sie bloß ab, Sie Schwuchtel!“ bekam die Filmproduktionsmannschaft sehr oft zu hören.

Sie wollen Hemden mit Rüschen? Sie wollen feminine Anzüge? Sie möchten Herrenbekleidung mit Dekollete? Mehr gehaucht als gesprochen waren diese Fragen. Gelandet sind die Filmemacher in einem Laden für herrenbevorzugende Männer. „Was wir dort gefunden haben, überzeugte uns aber überhaupt nicht. Wir fanden keine Frauen, die Herren mit Dekollete toll fanden, geschweige denn überzeugende Bekleidung. Die Welt ist wohl noch nicht reif für die Umwälzung in der Herrenbekleidung.

Advertisements

Über andreasruedig

Ich bin 48 Jahre alt, wohne in Duisburg und bin Journalist und Schriftsteller von Beruf.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s