Monatsarchiv: Februar 2012

Gottfried Benn: Statische Gedichte

Gottfried Benn: Statische Gedichte; Verlag der Arche Zürich 1948; 72 Seiten; ohne ISBN Das vorliegende Buch ist eine lyrische Anthologie. Es enthält Gedichte wie „September“, „St. Petersburg – Mitte des Jahrhunderts“, „Gärten und Nächte“ und „Alle die Gräber“. Unter theoretisch-literaturwissenschaftlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Kommentar hinterlassen

Über die hermetische Lyrik

Hermetische Lyrik – was ist das eigentlich? So könnte man fragen. Literaturwissenschaftler verstehen darunter Gedichte, deren Inhalt und Bedeutung sich einem unmittelbaren Verständnis entziehen. Der Begriff soll sich von Hermes Trismegistos, dem sagenhaften Autoren der hermetischen Schriften und Gründungsvater der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | 2 Kommentare

Paul Celan: Mohn und Gedächtnis

Paul Celan: Mohn und Gedächtnis Vorstufen Textgenese Endfassung; Suhrkamp-Verlag Frankfurt am Main 2004; 148 Seiten; ISBN: 3-518-41583-2 Paul Celan gilt als einer der bedeutendsten Autoren der hermetischen Lyrik. Sein Gedichtband  „Mohn und Gedächtnis“ erschien 1952 erstmals in der Deutschen Verlags-Anstalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Kommentar hinterlassen

Gedanken zur Experimentellen Lyrik

Literaturwissenschaftler fassen unter der Experimentellen Lyrik all´ die Lyrik zusammen, die den Bruch mit althergebrachten Inhalten und Formen ein. Bezogen auf den deutschen Sprachraum wird unter der Experimentellen Lyrik all die Lyrik zusammengefaßt, die nach dem Zweiten Weltkrieg entstanden ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | 3 Kommentare

Ernst Jandl: Laut und Luise

Ernst Jandl: Laut und Luise; Philipp Reclam jun. Verlag Stuttgart 1976; 160 Seiten; ISBN: 3-15-009823-8 Jandl ist Österreicher. Er wurde schließlich am 1. August 1925 in Wien geboren. Nach dem Abitur wurde er 1943 zum Militär eingezogen. Nach der Rückkehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Kommentar hinterlassen

Michael Maurer: Kleine Geschichte Schottlands

Michael Maurer: Kleine Geschichte Schottlands Das vorliegende Geschichtsbuch ist im Jahre 2008 im Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart, erschienen. Maurer stellt hier die Geschichte Schottlands, also des nördlichen Teils der britischen Insel vor. Wie es die gelben Buchdeckel (dem Buchliebhaber) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Kommentar hinterlassen

Heinz Simrock: Die deutschen Sprichwörter

Karl Simrock: Die deutsche Sprichwörter; Philipp Reclam jung Verlag Stuttgart 1988; 631 Seiten; ISBN: 3-15-008453-9 Das Buch gehört zur Universal-Bibliothek des renommierten baden-württembergischen Verlages und trägt dort die Nummer 8453. In seiner Einleitung verweist Wolfgang Mieder auf die wissenschaftliche Leistung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Kommentar hinterlassen